Pfarrgemeinden

Pfarrgemeinden

Tirol

Salzburg

Innsbruck Auferstehungskirche

Evangelische Pfarrgemeinde
Innsbruck Auferstehungskirche

Gutshofweg 8, 6020 Innsbruck
Tel: 0512/344411, Fax: DW 50
Email: pfarramt.innsbruck@auferstehungskirche.at
www.auferstehungskirche.at
 

 Auferstehungskirche Innsbruck-Ost

 Auferstehungskirche Innenraum
 

Gründung des Pfarramtes 1970
2308 Evangelische A.B., 33 Evangelische H.B.

Gottesdienste
Auferstehungskirche:
 Sonntag, 10.00 Uhr, 1. Sonntag im Monat 18.00 Uhr
Predigtstationen: 
Hall - Johanneskapelle: Sonntag, 10.00 Uhr
Neustift: letzter Sonntag im Monat 18.00 Uhr (Feiertage: siehe Homepage
Medraz: in den Sommermonaten 10.00 Uhr (siehe Homepage)

   

Amtsführende Pfarrerin
Mag. Assunta Kautzky


Tel: 0512/344411
assunta.kautzky@auferstehungskirche.at     

Pfarrerin
Mag. Hannah Hofmeister
Arbeitsschwerpunkt Diakonie, Kinderkirche, Seelsorgerin für die Altenwohnheime in ganz Innsbruck Stadt und im gesamten Bezirk Innsbruck

Tel: 0699/18877570
hannah.hofmeister@auferstehungskirche.at

Pfarrer
Mag. Rainer Dahnelt
Schwerpunkt Religionsunterricht

Tel: 0512/344411
rainer.dahnelt@auferstehungskirche.at 

 
Klinik- und Gefängnisseelsorge

Pfarrer
Mag. Klaus Niederwimmer
Richard-Wagner-Straße 4, 6020 Innsbruck

Tel: 050504/80097
Mobil: 0699/10 70 96 30 
klaus.niederwimmer@tirol-kliniken.at

 

Kurator: Erich Klemera
LektorInnen:  Ing. Günther Eccher, DI Werner Gruber, Edith Krauss, Dipl.-Vw. Felix Murauer, Emmi und Georg Roder, Oliver Binder


Die Auferstehungskirche Innsbruck-Ost besteht seit dem Jahr 1964. Als „Zelt Gottes bei den Menschen" wurde sie vom Architektenehepaar Pfeiler geplant und ausgeführt. Die Kirche bildet heute das Zentrum der Pfarrgemeinde Innsbruck-Ost. Das Gemeindegebiet von ca. 1000 qkm umfasst den Osten der Stadt Innsbruck bis nach Hall und Mils, das Wipp- und Stubaital, sowie die Orte links und rechts des Inn. Im Gemeindegebiet Gries/Brenner finden sich die Nösslachjochhütten in 1700 m Höhe - ein beliebtes Jugendheim.

Pfr. Günter Jonischkeit und Pfrin. Fridrun Weinmann leisteten wertvolle Aufbauarbeit für die ehemalige Tochtergemeinde der Christuskirche. Nach der Pensionierung von Pfr. Jonischkeit im Jahre 1995 kam Pfr. Willi Thaler in die Pfarrgemeinde. Bis 2002 arbeitete Schulpfarrer Peter Ziermann in verschiedenen Bereichen der Gemeinde mit.
 
Seit 2008 wird die Gemeinde von einem jungen Pfarrerteam, bestehend aus Lars Müller-Marienburg, Assunta Kautzky und Hannah Hofmeister geleitet.
 
Nur mit Hilfe von zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern war es möglich, das Gemeindeleben entsprechend zu fördern. So gibt es einen Frauenhandarbeitskreis, einen Frauengesprächskreis, Bibelgesprächsrunden, den Seniorenklub, Besuchsdienste, Angebote für Kinder- und Jugendliche, ökumenische Gesprächskreise, den Kirchenkaffee und Gemeindefeste.
 
Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht aber die Verkündigung des Evangeliums sowie die diakonische und seelsorgliche Betreuung der Gemeindeglieder. 

 

Evangelische Superintendentur Salzburg-Tirol

Rennweg 13
6020 Innsbruck
Tel: 0512-588824
salzburg-tirol@evang.at
www.sichtbar-evangelisch.at

Bürozeiten
Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.30 Uhr