Pfarrgemeinden

Pfarrgemeinden

Tirol

Salzburg

Die koreanisch-evangelische Gemeinde Salzburg

- eine musikalische Gemeinde!

Die koreanisch-evangelische Gemeinde in Salzburg besteht einerseits aus Koreanern, die in Salzburg leben und andererseits aus vielen koreanischen Musikstudenten, die 5 bis 6 Jahre in Salzburg am Mozarteum Musik studieren und danach in ihre Heimat zurückkehren. Zum Sonntagsgottesdienst kommen ca. 40 Studenten, um an ihrem Glauben auch im ausland festzuhalten und den Kontakt zu anderen Koreanern zu pflegen. Außerdem treffen sie sich auch gerne am Freitag, um zu beten und Gott zu preisen.

Mit ihrer musikalischen Gabe singen sie nicht nur gerne im Gottesdienst, sondern versuchen auch die Menschen ihrer Umgebung zu erfreuen. Sie geben Konzerte in Sonderschulen und Altersheimen und besuchen Flüchtlinge. Durch diese missionarische Tätigkeit erfahren sie, dass ihre Gabe Gott gehört und für das Reich Gottes verwendet werden soll.

Die koreanisch-evangelische Gemeinde in Salzburg setzt sich aus vielen verschiedenen evangelischen Konfessionen (die Hälfte davon sind reformiert) zusammen. Die Verschiedenheiten können Probleme bereiten, eine Einheit zu werden. Aber junge Studenten lernen dadurch, wie sie sich gegenseitig verstehen und annehmen können.

Im Sommer 2005 wurde ein neuer Gemeinderaum angemietet (Gaswerkgasse 10, 5020 Salzburg), wo sich die Gemeinde wie zu Hause fühlt. Mit großer Freude haben wir den Eröffnungsgottesdienst mit Superintendentin Mag. Luise Müller gefeiert.

In diesem neuen Raum wünschen sich die Gemeindemitglieder, Gott noch unbeirrter anzubeten und weiter mit der Musik ihren Nächsten zu dienen Es ist ihr Auftrag von Gott.

Pfarrer Namki Lee, Tel: 0662/427753

 

Evangelische Superintendentur Salzburg-Tirol

Rennweg 13
6020 Innsbruck
Tel: 0512-588824
salzburg-tirol@evang.at
www.sichtbar-evangelisch.at

Bürozeiten
Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.30 Uhr